Anfahrt 2018-10-22T08:08:47+00:00

Standort Hauptbetrieb

Rheiner Straße 55
D-48477 Hörstel

Zufahrt über Lüttmannstraße

Standort Kanalhafen

Im Königskamp 10
D-48432 Rheine

Standort Ponderosa

Anfahrt in Google Maps

Rheiner Straße 78
D-48477 Hörstel

Standort Flugplatz

Link zu Google Maps

Uthuiser Straße 49
D-48477 Hörstel

Standort Dominik Polska

Ul. Sportowa 2
PL 66-470 Kostrzyn nad Odra

Übersicht über die Standorte in Hörstel

Anfahrt zum Büro und Hauptbetrieb in Hörstel

Aus Richtung Amsterdam:
Auf der A30 Richtung Osnabrück bis zur AB-Abfahrt Rheine-Kanalhafen ➈.
Nach der Ausfahrt rechts abbiegen in Richtung Hörstel (Rheiner Straße).
Nach ca.2 km im Kreisverkehr die erste 1. Ausfahrt nehmen (Toorfmoorstraße).
Dann links in die Lüttmannstraße zum Betriebsgelände.

Aus Richtung Hamburg:
Auf der A1 Richtung Bremen-Osnabrück bis AB-Kreuz Osnabrück-Lotte.
Dann auf der A30 Richtung Amsterdam bis zur AB-Abfahrt Rheine-Kanalhafen ➈.
Nach der Ausfahrt rechts abbiegen in Richtung Hörstel (Rheiner Straße).
Nach ca.2 km im Kreisverkehr die erste 1. Ausfahrt nehmen (Toorfmoorstraße).
Dann links in die Lüttmannstraße zum Betriebsgelände.

Aus Richtung Köln/Düsseldorf:
Auf der A31 bis zum Autobahnkreuz Schüttorf.
Dann die A30 Richtung Osnabrück bis zur AB-Ausfahrt Rheine-Kanalhafen ➈.
Nach der Ausfahrt rechts abbiegen in Richtung Hörstel (Rheiner Straße).
Nach ca. 2km im Kreisverkehr 1. Ausfahrt (Toorfmoorstraße).
Dann links in die Lüttmannstraße zum Betriebsgelände.

Anfahrt zum Standort Ponderosa

Aus Richtung Amsterdam:
Auf der A30 Richtung Osnabrück bis zur AB-Abfahrt Rheine-Kanalhafen ➈.
Nach der Ausfahrt rechts abbiegen in Richtung Hörstel (Rheiner Straße).
Nach ca.600 m beim Hinweisschild auf „Firma Dominik – Ponderosa“ links in den Weg einbiegen.

Aus Richtung Hamburg:
Auf der A1 Richtung Bremen-Osnabrück bis AB-Kreuz Osnabrück-Lotte.
Dann auf der A30 Richtung Amsterdam bis zur AB-Abfahrt Rheine-Kanalhafen ➈.
Nach der Ausfahrt rechts abbiegen in Richtung Hörstel (Rheiner Straße).
Nach ca.600 m beim Hinweisschild auf „Firma Dominik – Ponderosa“ links in den Weg einbiegen.

Aus Richtung Köln/Düsseldorf:
Auf der A31 bis zum Autobahnkreuz Schüttorf.
Dann die A30 Richtung Osnabrück bis zur AB-Ausfahrt Rheine-Kanalhafen ➈.
Nach der Ausfahrt rechts abbiegen in Richtung Hörstel (Rheiner Straße).
Nach ca.600 m beim Hinweisschild auf „Firma Dominik – Ponderosa“ links in den Weg einbiegen.

Anfahrt zum Standort Kanalhafen

Aus Richtung Amsterdam:
Auf der A30 Richtung Osnabrück bis zur AB-Abfahrt Rheine-Kanalhafen ➈.
Nach der Ausfahrt rechts abbiegen in Richtung Hörstel (Rheiner Straße).
Nach ca.280 m beim Hinweisschild auf „Firma Dominik – Kanalhafen“ links in den Weg einbiegen (Hörsteler Feld).
Die nächste Straße links einbiegen (Zum Schwatten Pohl).
Nach ca. 500 m das Betriebsgelände linker Hand passieren und in die erste Straße links einbiegen (Im Königskamp).
An der nächsten Abzweigung wieder links und bis zur Einfahrt vorfahren.

Aus Richtung Hamburg:
Auf der A1 Richtung Bremen-Osnabrück bis AB-Kreuz Osnabrück-Lotte.
Dann auf der A30 Richtung Amsterdam bis zur AB-Abfahrt Rheine-Kanalhafen ➈.
Nach der Ausfahrt rechts abbiegen in Richtung Hörstel (Rheiner Straße).
Nach ca.280 m beim Hinweisschild auf „Firma Dominik – Kanalhafen“ links in den Weg einbiegen (Hörsteler Feld).
Die nächste Straße links einbiegen (Zum Schwatten Pohl).
Nach ca. 500 m das Betriebsgelände linker Hand passieren und in die erste Straße links einbiegen (Im Königskamp).
An der nächsten Abzweigung wieder links und bis zur Einfahrt vorfahren.

Aus Richtung Köln/Düsseldorf:
Auf der A31 bis zum Autobahnkreuz Schüttorf.
Dann die A30 Richtung Osnabrück bis zur AB-Ausfahrt Rheine-Kanalhafen ➈.
Nach der Ausfahrt rechts abbiegen in Richtung Hörstel (Rheiner Straße).
Nach ca.280 m beim Hinweisschild auf „Firma Dominik – Kanalhafen“ links in den Weg einbiegen (Hörsteler Feld).
Die nächste Straße links einbiegen (Zum Schwatten Pohl).
Nach ca. 500 m das Betriebsgelände linker Hand passieren und in die erste Straße links einbiegen (Im Königskamp).
An der nächsten Abzweigung wieder links und bis zur Einfahrt vorfahren.